Kindergärten in
Erfurt
19.07.2017

1.050 Euro für die "Siebenstein"-Kinder

v.l.n.r.: Ulrike Thierfelder und Solveig Schubert (Erzieherinnen), Maik Groß und Andreas Scheffel vom EHC e.V. und Kita-Leiterin Helena Schinke mit den "Siebenstein"-Kindern.
v.l.n.r.: Ulrike Thierfelder und Solveig Schubert (Erzieherinnen), Maik Groß und Andreas Scheffel vom EHC e.V. und Kita-Leiterin Helena Schinke mit den "Siebenstein"-Kindern.

Die Vorschulgruppe der Erfurter AWO-Kita hat eine Spende vom Erfurter Hockey-Club e.V. erhalten.

Am 19. Juli hatte die AWO Kita "Siebenstein" im Erfurter Norden spendablen Besuch: Maik Groß und Andreas Scheffel vom EHC e.V. sind mit einem Scheck über 1.050 Euro in den Kindergarten gekommen. Das Geld stammt aus einer Spendenaktion des traditionellen Fantreffens Anfang Juli am Alperstedter See.

"Wir können die Spende gut für unser Zuckertütenfest gebrauchen", sagt Kita-Leiterin Helena Schinke. Die Vorschulkinder waren auf jeden Fall ganz begeistert von dem riesigen Scheck. Vielen Dank an Maik Groß, Andreas Scheffel und alle spendefreudigen Hockey-Fans!