Kindergärten in
Erfurt

Verwaltungsfachkraft (m/w) in Erfurt

ArbeitgeberInstitut für Berufsbildung und Sozialmanagement gGmbH
Arbeitgeber-Beschreibung

Die IBS gGmbH ist ein Unternehmen der AWO Thüringen. Unter ihrem Dach werden seit vielen Jahren Bundes- und Landesprojekte im Migrationsbereich umgesetzt. In Thüringen sind wir ein starker Partner für öffentliche und privatwirtschaftliche Akteure. Wir bieten eine fachorientierte interdisziplinäre Teamstruktur, die Entwicklung und Eigenverantwortung fördert und schätzt.

BeschäftigungsartTeilzeit
Vertragsartzeitlich begrenzt

Das Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement (IBS) gemeinnützige GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Tätigkeit im Projektverbund „Servicestellen der IBS“ eine Verwaltungsfachkraft (m/w) für eine Tätigkeit im Gesamtumfang von 35 Wochenstunden.

Zu dem Projektverbund „Servicestellen der IBS“

In diesem Verbund werden die drei Servicestellen Anerkennung, Gesundheitswirtschaft und Zuwanderung erfasst. Sie alle bieten Angeboten für Zuwanderung in Beschäftigung. Weitere Informationen zu den Teilprojekten finden Sie auf der Seite der IBS gGmbH www.ibs-thueringen.de.

Die wesentlichen Aufgaben sind

  • Schnittstelle zwischen der Teilprojektkoordination sowie der Projektkoordination und der Finanzabteilung des Landesnetzwerkes IQ
  • Toolgestützte Abrechnung und Prüfung der Projektausgaben und -einnahmen gemäß der Förderrichtlinien und Auflagen des Zuwendungsgebers
  • Erstellung von Verwendungsnachweisen und Mittelabrufen gemäß der entsprechenden Förderrichtlinien
  • Finanzcontrolling der Fördermittel
  • Administrative und organisatorische Aufgaben in der Projektdurchführung
Was wir bieten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag
  • ein engagiertes Team
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre, die Entwicklung und Eigenverantwortung schätzt und fördert
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur
Was Sie mitbringen
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder Kauffrau/-mann für Büromanagement bzw. sonstige Beschäftigte mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen in den Bereichen, Finanzen, Verwaltung
  • gute Kenntnisse / Erfahrungen im Bereich des Fördermittelrechtes und der Verwendung der Mittel, in allgemeiner Sekretariatsarbeit sowie in Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
So bewerben Sie sich

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte umgehend bevorzugt per E-Mail an den untenstehenden Kontakt.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern nach Abschluss des Verfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Sie werden nicht zurückgesendet. Sollte die Rücksendung der Unterlagen dennoch gewünscht werden, so ist ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beizulegen. Entstehende Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Kontakt

Kirstin von Graefe

Institut für Berufsbildung und Sozialmanagement (IBS) gGmbH
Wallstraße 18
99084 Erfurt

Tel.: 0361 511500-28 (bzw. -10)

E-Mail: info@ibs-thueringen.de